Unternehmenskommunikation im Wandel: Nutzungspotenziale von Social Media


  • Datum: 11.07.2024 15:30 - 11.07.2024 18:00
  • Ort Otto-Hahn-Ring 6, 81739 München (Karte)
  • Weitere Informationen: Siemens CoWork Area

Hier anmelden

Beschreibung

Präsenzveranstaltung bei Siemens in München

Erleben Sie spannende Vorträge von Experten aus der Industrie zum Thema Chancen und Risiken von Social Media.

Erhalten Sie Zahlen, Daten und Fakten für die strategische Planung Ihrer Social Media Kommunikation. Unsere Referenten sind Jacqueline Althaller und Stefan Binkowski sowie weitere hochkarätige Sprecher aus der Industrie.

Jacqueline Althaller teilt mit uns spannende Erkenntnisse zu Entwicklungen und Trends, Nutzung und Erfolgsfaktoren bei B2B Social Media und liefert damit Unternehmen wertvolle Entscheidungshilfen für Ihre Budget- und Strategieplanung.

Jacqueline Althaller, Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der Althaller Communication Gesellschaft für Marktkommunikation mbH, hat sich in den vergangenen zwölf Jahren als Social-Media-Instanz in der B2B-Kommunikation etabliert. Sie ist heute gern gesehener Gast bei Panel-Veranstaltungen zur Social-Media-Kommunikation und etablierte Rednerin auf Fachveranstaltungen. Unter der Regie der Kommunikations-Wissenschaftlerin wurde schon 2010 die einzige Langzeitstudie über den Einsatz von Social Media in der B2B Unternehmenskommunikation ins Leben gerufen.

Stefan Binkowski leitete mehrere Jahre lang Projekte zur Entwicklung digitaler Vertriebsplattformen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau. Anschließend konzentrierte er sich auf den Handelssektor, wo er über fünf Jahre hinweg mehrere internationale Projekte für einen bekannten deutschen Discounter leitete. Seit 2014 berät er SAP-Kunden bei der Ausarbeitung und Implementierung ihrer Omnichannel- und Plattformstrategien.

Nehmen Sie an der aktuellen Studie teil und sichern Sie sich die Ergebnisse:

Wann:
Donnerstag, 11. Juli 2024
15:30 — 18:00 Uhr

Wo:
Siemens AG, CoWork Area
Otto-Hahn-Ring 6, 81739 München

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Freuen Sie sich auf neue Geschäftskontakte zu jungen und innovativen Unternehmen und erweitern und vertiefen Sie Ihr Business-Netzwerk im Münchener Süden.

Es besteht die Möglichkeit als Gast teilzunehmen oder BVMW-Mitglied zu werden. Als Mitglied können Sie sich an der Gestaltung der BVMW-Treffen aktiv beteiligen.

Wenn Sie sich an der Studie beteiligen (Zeitaufwand zirka eine Viertelstunde) können Sie kostenfrei teilnehmen.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen aus dieser Serie: https://IngridJanssen.de