Strategische Planung wird wichtiger – Budgets pendeln sich ein


  • Datum: 24.04.2024 11:30 - 24.04.2024 12:15
  • Ort Online-Veranstaltung

Hier anmelden

Beschreibung

Online-Veranstaltung per Zoom

Exklusiver Insight in die Ergebnisse der einzigen Langzeitstudie im deutschsprachigen Raum.

Immer mehr B2B-Unternehmen entdecken die sozialen Medien als wichtigen Kanal und Wertschöpfungsfaktor in ihrem Digital-Marketing-Mix. Gleichzeitig stehen Unternehmen vor Herausforderungen und Fragen: Wie setze ich Social Media zielgerichtet ein und wann lohnt es sich?

Bereits im 14. Jahr führt Jacqueline Althaller die einzige Langzeitstudie zum Thema „Social Media in der B2B-Kommunikation“ durch. Im Drei-Länder-Vergleich zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz beantwortet die Studie zentrale Fragen:

  • Wie haben sich die Social Media Trends vom vergangenen Jahr weiterentwickelt?
  • Welche Entwicklungen zeichnen sich ab?
  • Welche Erwartungen hat die B2B-Community an Social Media?

Jacqueline Althaller teilt mit uns spannende Erkenntnisse zu Entwicklungen und Trends, Nutzung und Erfolgsfaktoren bei B2B Social Media und liefert damit Unternehmen wertvolle Entscheidungshilfen für Ihre Budget- und Strategieplanung.

Referentin: Jacqueline Althaller, Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der Althaller Communication Gesellschaft für Marktkommunikation mbH

Jacqueline Althaller hat sich in den vergangenen zwölf Jahren als Social-Media-Instanz in der B2B-Kommunikation etabliert. Sie ist heute gern gesehener Gast bei Panel-Veranstaltungen zur Social.-Media-Kommunikation und etablierte Rednerin auf Fachveranstaltungen. Unter der Regie der Kommunikationswissenschaftlerin wurde schon 2010 die einzige Langzeitstudie über den Einsatz von Social Media in der B2B Unternehmenskommunikation ins Leben gerufen.

Darüber hinaus ist sie auch Initiatorin des ersten Arbeitskreises für Social Media in der B2B Unternehmenskommunikation. Die Langzeitstudie dient seit ihrer Premiere Marketing- und Kommunikationsexperten, Geschäftsführern und anderen Managementvertretern deutscher und inzwischen immer mehr auch schweizerischen sowie österreichischern Unternehmen als wesentliche Hilfe bei Planung und Budgetierung im Bereich Social-Media-Kommunikation.

Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten steht Ihnen die Referentin weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Diese Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierten. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen aus dieser Serie: IngridJanssen.de